Die 50 besten Arm- und Beinschlüssel und ihre möglichen Auswege

Die 50 besten Arm- und Beinschlüssel und ihre möglichen  Auswege
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
21,81 EUR
Endpreis nach § 6 Abs. 1 Z. 27 UStG. zzgl. Versandkosten
Artikel zur Zeit nicht auf Lager!Benachrichtigung bei Wiederverfügbarkeit


Produktbeschreibung


Seitenzahl:
    175

Gewicht:
    454 g

Erschienen bei:
    Sportimex

Photograph: Alfredo Tucci
Kurzbeschreibung

Einer der besten Sicherheitsexperten unserer Zeit, Soke Santiago Sanchis, präsentiert die 50 besten Arm- und Beinschlüssel.
Für viele der in diesem Buch gezeigten Techniken gibt es keinen Ausweg. In gewisser Weise sind es Beendigungen, aber wie bei anderen Techniken gilt auch hier, dass jede Technik für sich selbst nicht perfekt ist, wenn sie nicht perfekt angewendet wird. Wird eine Technik schlecht ausgeführt, oder ist jemand fähig, die tausendstel Sekunde auszunutzen, bevor sich der Schlüssel schließt, wird die Vorbereitung, die Beweglichkeit und das Können es einem Experten erlauben, seitlich oder mittels Konterbewegung auch gegen diese Techniken einen Ausweg zu finden. In den Kampfkünsten gibt es immer mehr Schlüssel und Auswege sowie unzählige Varianten davon, hier aber wurden bewusst nur solche benutzt, die sich aufgrund ihrer Einfachheit sowohl im Unterricht als auch in der Praxis bewährt haben.
"Diese Buch konzentriert sich eigens auf die Formen, die mittels Arm- und Beinschlüsseln Schmerz erzeugen und als Ziel die Stilllegung, die Neutralisierung und die Unterwerfung des Gegners haben. Meister Sanchis geht hier die 50 besten, wirksamsten, nützlichsten und aufschlussreichsten Schlüssel an, die man in der Selbstverteidigung gebrauchen kann."
Coronel Charles R. Tornow,
Nationaler Kommandant US Marine Corps
Beschreibung

Einer der besten Sicherheitsexperten unserer Zeit, Soke Santiago Sanchis, präsentiert die 50 besten Arm- und Beinschlüssel. Für viele der in diesem Buch gezeigten Techniken gibt es keinen Ausweg. In gewisser Weise sind es Beendigungen, aber wie bei anderen Techniken gilt auch hier, dass jede Technik für sich selbst nicht perfekt ist, wenn sie nicht perfekt angewendet wird. Wird eine Technik schlecht ausgeführt, oder ist jemand fähig, die tausendstel Sekunde auszunutzen, bevor sich der Schlüssel schließt, wird die Vorbereitung, die Beweglichkeit und das Können es einem Experten erlauben, seitlich oder mittels Konterbewegung auch gegen diese Techniken einen Ausweg zu finden. In den Kampfkünsten gibt es immer mehr Schlüssel und Auswege sowie unzählige Varianten davon, hier aberwurden bewusst nur solche benutzt, die sich aufgrund ihrer Einfachheit sowohl im Unterricht als auch in der Praxis bewährt haben. Dieses Buch konzentriert sich eigens auf die Formen, die mittels Arm- und Beinschlüsseln Schmerz erzeugen und als Ziel die Stilllegung, die Neutralisierung und die Unterwerfung des Gegners haben. Meister Sanchis geht hier die 50 besten, wirksamsten, nützlichsten und aufschlussreichsten Schlüssel an, die man in der Selbstverteidigung gebrauchen kann. Coronel Charles R. Tornow, Nationaler Kommandant US Marine Corps

 


Übersicht   |   Artikel 3 von 4 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »